Kontakt
Navigation
Kontakt

DELTA®-TERRAXX

DELTA®-TERRAXX für Dachbegrünungen

DELTA-TERRAXX

Die 2-Schichten-Bahn DELTA®-TERRAXX übernimmt bei der extensiven Begrünung die Funktion einer Schutz-, Filter- und Sickerschicht: Sie bildet eine hochbelastbare Schutz- und Dränageschicht und sorgt dafür, dass sich kein Stauwasser bilden kann. Die Bahn verfügt dabei über ein deutlich höheres Wasserableitvermögen als ein Kies-/Splittbett. Ihre glatte Rückseite gewährleistet eine gleichmäßige und vollflächige Lastverteilung auf der Abdichtung. Da sie kompatibel zu allen üblichen Abdichtungsbahnen ist, werden keine weiteren Schutzlagen benötigt. Mit nur 9 mm Aufbauhöhe sorgt die Bahn für einen niedrigen Gesamtaufbau. DELTA®-TERRAXX eignet sich auch hervorragend für intensive Dachbegrünungen, bei denen wegen großer Substratdichte kein zusätzlicher Wasserspeicher, aber eine hohe Dränageleistung benötigt wird.

DELTA®-TERRAXX für begeh- und befahrbare Dachflächen

DELTA-TERRAXX DELTA-TERRAXX

DELTA®-TERRAXX übernimmt bei begehbaren und befahrbaren Dachflächen, und bei hölzernen Terassenbelägen wie Bangkirai, die Funktion als Schutz-, Filter- und Sickerschicht. Sie bildet eine hochbelastbare Schutz- und Dränageschicht, die auf der abgedichteten Fläche verlegt wird. Darauf kann die Sand-, Kies- oder Splittschüttung direkt aufgebracht und danach der begehbare Pflaster- bzw. Plattenbelag fertig gestellt werden. Unter Aufbaukonstruktionen mit Pflaster oder Plattenbelägen sorgt diese vollflächige Dränschicht für eine verzögerungsfreie Ableitung des Niederschlagwassers, das in den Aufbau eingesickert ist. In einer Kies- oder Splittschüttung mit begrenzter Dränfunktion droht ansonsten die Gefahr, dass Wasser sich staut, bei Frost ausdehnt und zu Aufwerfungen des Belags führt.

DELTA®-TERRAXX – Die Flüsterbahn unter den Dränagebahnen

Die Schutz- und Dränbahn DELTA®-TERRAXX ist jetzt auch trittschallgeprüft. Sie hält nicht nur hohen Belastungen stand, schützt die Abdichtung und verhindert stauwasserbedingt Schäden, sondern bietet gleichzeitig bei den unterschiedlichen Anwendungen unter Kies, Beton, Platten- oder Pflasterbelägen sowie unter Begrünungen einen sehr guten Schallschutz. Dies spielt gerade bei begehbaren und befahrbaren Flächen eine immer wichtigere Rolle. Denn je geringer die Lärmbelästigung, desto höher der Wohnkomfort.

Vorteile von DELTA®-TERRAXX im Überblick:

  • Perfekte Dränung für Gründächer, Parkdecks, Gehwege, Plattenbeläge, bekieste Flachdächer und Sohlplatten.
  • Filterstabiles Geotextil verhindert das Zuschlämmen der Noppenstruktur.
  • Höheres Wasserableitungsvermögen als ein Kies-/Splittbett.
  • Hohe Druckfestigkeit von 400 kN/m².
  • Trinkwasserunbedenklich und sicher gegen mechanische Beschädigungen.
  • Lässt sich schnell und ohne Bodenaustausch leicht und kostengünstig verlegen.

Quelle Text und Bild: Dörken GmbH & Co. KG


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Weihnachten 2016
Close Button
Anzeige entfernen