Kontakt
Navigation
Kontakt

Gründach mit System

Das Urbanscape Gründach-System ist für die einfache Montage auf Flachdächern im Wohnungsbau und für Gewerbe-Objekte in städtischen Gebieten konzipiert.

Das Urbanscape Gründach-System ist ein innovatives, einfach zu verlegendes Komplett-System, das von Beginn an „grün“ ist. Es ist besonders leicht und bietet gleichzeitig eine sehr hohe Wasserspeicher-Kapazität. Das System wurde insbesondere für die schnelle Montage auf Flachdächern im Wohnungsbau und für Gewerbe-Objekte in städtischen Gebieten konzipiert.

Gründach

Begrünte Dächer sind ein unverzichtbares Element einer modernen Stadtplanung. Dachbegrünungen bringen nicht nur ein Stück Natur in die Städte zurück. Sie helfen auch Probleme zu lösen, beispielsweise beim Regenwasser-Management oder bei der Reduzierung des sogenannten „Heat Island Effect“ (Aufheizung der Innenstädte).

Das Urbanscape Gründach-System kann auf nahezu allen Flachdachkonstruktionen eingesetzt werden: zum Beispiel auf Beton- oder Stahltrapezblechdächern. Es besteht aus einer Wurzelschutzschicht (optional), einem Dränage-System (mit oder ohne Wasserspeicherung), einem einzigartigen, patentierten Mineralwolle-Substrat und einer bereits bewachsenen Vegetationsschicht. Je nach lokalen und klimatischen Bedingungen kann ein Bewässerungssystem integriert werden. Das System schützt die Dachabdichtung und verlängert damit deren Haltbarkeit deutlich. Es verbessert neben dem Schallschutz auch den sommerlichen Wärmeschutz und reduziert damit den Energiebedarf für Klimaanlagen signifikant.

Gründach

Die optionale Urbanscape Wurzelschutzfolie schützt die Abdichtung vor Beschädigungen auf Grund von Wurzelwachstum. Das Urbanscape Dränage-System ermöglicht die Wasserspeicherung in Trockenzeiten und stellt gleichzeitig eine schnelle Abführung von Überschusswasser in Nässeperioden sicher. Das innovative Urbanscape Green-Roll Substrat ist ein sehr leichtes Gründachsubstrat aus bindemittelfreien Mineralwollfasern. Es ist ein gutes Wachstumsmedium und sorgt für eine hervorragende Wasserretention (Rückhaltung) und Wasserspeicherung. Das gespeicherte Wasser bleibt dabei überdurchschnittlich lange für die Pflanzen verfügbar. Im Vergleich zu herkömmlichen Substraten wird bei hohen Temperaturen die Wasser-Verdunstung überdies verlangsamt. Die Vegetationsebene, eine vorkultivierte Vegetationsmatte, besteht aus zehn bis zwölf verschiedenen Sedum-Arten. Sedum-Pflanzen sind in der Lage, Wasser in ihren Blättern zu speichern. Daher sind die besonders dafür geeignet, längere Trockenperioden zu überdauern. Der bereits bei Lieferung bestehende Deckungsgrad von mehr als 90 Prozent ermöglicht unmittelbar grüne Dächer – unmittelbar nach der Verlegung. Für Verarbeitungsbetriebe bedeutet dies die Möglichkeit der direkten Abnahme und Abrechnung der Leistung.

Quelle Bilder und Text: Knauf Insulation


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Anzeige entfernen
Weihnachten 2016
Close Button